Elterngeld

Allgemeine Informationen

Elterngeld ist eine einkommensbezogene leistung des Bundes für Sie als Eltern und ersetzt ab 01. Januar 2007 das Bundeserziehungsgeld. Sie erhalten den Zuschuss während der ersten zwölf Monate nach der Geburt Ihres Kindes. Wenn Sie sich die Elternzeit mit Ihrem Partner teilen, wird Ihnen das Elterngeld für weitere zwei Monate bewilligt. Alleinerziehende, die das alleinige Sorgerecht haben, können es 14 Monate lang in Anspruch nehmen.

Das Elterngeld richtet sich nach dem Nettoeinkommen des Elternteils, der für die Kinderbetreuung entweder ganz zu Hause bleibt oder der seine Arbeitszeit reduziert. Das Elterngeld ist steuerfrei.

Voraussetzung

  • Ihr Kind wurde am 01. Januar 2007 oder später geboren
  • Sie haben Ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort in Deutschland
  • Ihr Kind lebt bei Ihnen und Sie betreuen es selbst
  • Sie arbeiten während des Bezugs von Elterngeld nicht mehr als 30 Stunden pro Woche

Wo erhalte ich die Antragsformulare?

Wenn Sie in Singen (Hohentwiel) wohnen, dann im Bürgerzentrum.

Bei anderem Wohnsitz auf Ihrer Gemeindeverwaltung oder auf der Homepage der L-Bank - www.l-bank.de

Wo geben Sie den Antrag ab?

Senden Sie ihn direkt an die L-Bank, Erziehungsgeldstelle, 76113 Karlsruhe.

Telefonischer Beratungsdienst:

Tel. 0721 38330
Montag bis Freitag 10.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr

Besucheradresse:

Albert-Nestler-Str. 8, Karlsruhe
Montag bis Freitag 08.30 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr
E-mail: familienfoerderung@l-bank.de

Eine kostenlose Informationsbroschüre über Erziehungsgeld und Erziehungsurlaub erhalten Sie vom:

Bundesministerium für Familie, Senioren und Jugend
Referat Öffentlichkeitsarbeit
Rochusstr. 8-10
53123 Bonn

Broschürenstelle: Tel. 0180 5329329


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung X