Lärmaktionsplan der Stadt Singen

Die Aufstellung von Lärmaktionsplänen verfolgt das Ziel, den Umgebungslärm soweit erforderlich zu verhindern, zu mindern und eine zufriedenstellende Umweltqualität zu erhalten. Die Lärmaktionsplanung beinhaltet die Aufarbeitung der Lärmkartierung an bestimmten lärmintensiven Bereichen mit Vorschlägen von Maßnahmen zur Lärmminderung.

Der Gemeinderat der Stadt Singen hat in öffentlicher Sitzung am 30.09.2014 den Lärmaktionsplan der Stadt Singen gemäß § 47d BImSchG (Bundes-Immissionsschutzgesetz) beschlossen.

Lärmaktionsplan - Erläuterungsbericht
 

Lärmaktionsplan - Kartierung (Anlagen 1 - 7)
 

Lärmaktionsplan - Leitlinien (Anlagen 8 - 12)
  


Lärmaktionsplan Schiene der Stadt Singen

Der Gemeinderat der Stadt Singen hat in öffentlicher Sitzung am 30.05.2017 den Lärmaktionsplan Schiene der Stadt Singen gemäß § 47d BImSchG (Bundes-Immissionsschutzgesetz) beschlossen.

Lärmaktionsplan Schiene

Ansprechpartnerin

Sonja Martin
Tel. 07731 85-367
1. OG, Zimmer 141
E-Mail schreiben

Weitere Informationen:

LUBW zur Umgebungslärmkartierung


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung X