Wichtige Hinweise zur KiJu-Karte

Gültigkeit

Die KiJu-Karte ist immer für das laufende Kalenderjahr gültig und kann das ganze Jahr über beantragt werden. Karten, die noch im Jahr 2019 ausgestellt werden, tragen schon die Jahreszahl 2020. Sie gelten für den Rest des Jahres 2019 sowie für das gesamte Jahr 2020.
Die KiJu-Karte wird nicht automatisch verlängert, d.h. sie muss im Folgejahr wieder neu mit den aktuellen Leistungsbescheiden beantragt werden.


KiJu-Karte verloren?

Sie bekommen eine neue Karte, müssen dann aber 10 € Bearbeitungsgebühr bezahlen.


Bitte beachten:

Ihr Kind muss zur Nutzung der Angebote der KiJu-Karte immer auch den Ausweis vorlegen.
Um die Angebote der Vereine nutzen zu können, muss zuerst eine Mitgliedschaft im jeweiligen Verein erfolgen.
Die Mitgliedsbeiträge werden für die KiJu-Karte erheblich reduziert oder ganz erlassen.
Angebote mit dem Vermerk gelten für alle Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre - auch ohne
KiJu-Karte.


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung X