Vortrag: "Sicherheit im öffentlichen Raum - Umgang mit Konflikten im öffentlichen Raum"

Auch wenn die Wahrscheinlichkeit in eine gewalttätige Situation zu geraten sehr gering ist, ist es für den Ausnahmefall dennoch sinnvoll, auf solche Situationen gedanklich vorbereitet zu sein.

Der Vortrag "Sicherheit im öffentlichen Raum - Umgang mit Konflikten im öffentlichen Raum" zielt darauf ab, auf Erscheinungsformen von Aggression und Gewalt im öffentlichen Raum und in öffentlichen Verkehrsmitteln adäquat reagieren zu können. Der präventive Ansatz steht hierbei absolut im Vordergrund. Eine sensible Wahrnehmung von und in Konfliktsituationen kann hier enorm hilfreich sein.

Weitere Inhalte des Vortrages sind:

  •  Kommunikation in Konfliktsituationen
  •  Dynamik von Gewaltprozessen unter Berücksichtigung unterschiedlicher Rollen
  •  Problematik so genannter Abwehrwaffen
  •  Sicher fahren in Bussen und Bahnen
  •  Richtiges Absetzen von Notrufen
  •  Richtiges Anzeige- und Zeugenverhalten
  •  Wie bekomme ich Hilfe im Notfall?
  •  Notwehr- und Nothilferecht

Einfach die Singener Kriminalprävention kontaktierten und den kostenfreien Vortrag buchen!


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung X