Staus am Hegau Kreuz möglich

Schwere Schäden an den Dehnfugen von vier Brücken am Autobahnkreuz Hegau (A 81) hat das Regierungspräsidium Freiburg (RP FR) festgestellt. Eine rasche Sanierung ist nun notwendig. In vier Bauabschnitten beginnen die Arbeiten am Montag, 13. August, und dauern bis voraussichtlich Ende Oktober. Autofahrer müssen mit Behinderungen und Staus rechnen.

Im ersten Bauabschnitt ab Montag, 13. August, wird die Richtung aus Stuttgart nach B33/Konstanz am Kreuz Hegau voll gesperrt. Der Verkehr wird dabei über die Anschlussstelle Singen umgeleitet und von dort wieder auf die B 33 in Richtung Konstanz geführt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 26. August.

Vom 27. August bis zum 9. September muss die Richtung Singen/Schaffhausen voll gesperrt werden. Der Verkehr wird über die Anschlussstelle Engen geleitet und von dort über die A 81 Richtung Singen/Schaffhausen geführt. Achtung: Auch die Zufahrt von der B 33 in Richtung Singen/Schaffhausen ist dann nicht möglich. Dieser Verkehr wird ebenso über die Anschlussstelle Engen geleitet.

Die dritte Bauphase beginnt mit einer nächtlichen Vollsperrung der Richtung Stuttgart nach Stockach vom 27. auf den 28. September (Donnerstag auf Freitag). In der Nacht wird eine Arbeitsrampe aufgebaut, um den Verkehr anschließend mit maximal Tempo 60 über die Baustelle zu führen – bis voraussichtlich 14. Oktober.

Im letzten Abschnitt muss dann die Strecke Stuttgart Richtung Singen am Kreuz Hegau nochmals bis 31. Oktober voll gesperrt werden. Die Umleitung des Verkehrs aus Richtung Stuttgart erfolgt über die Anschlussstelle Singen.

Das RP Freiburg bitte die Verkehrsteilnehmer um Verständnis und wird die Behinderungen auf das notwendigste Maß beschränken. Ortskundigen Autofahrerinnen und Autofahrern wird empfohlen, sich via Verkehrsfunk bzw. Internet aktuell über die Lage zu informieren und gegebenenfalls alternative Wege zu benutzen.


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung X