Sozialpass für Hilfeempfänger

Wer kann einen Sozialpass (Laufzeit sechs Monate) beantragen?

  • Empfänger von Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes gem. Sozialgesetzbuch II (erwerbsfähige Hilfebedürftige/Hartz IV)
  • Empfänger von Leistungen zum Lebensunterhalt gem. Sozialgesetzbuch XII (Sozialhilfe/Grundsicherung)
  • Leistungsberechtigte nach dem Asylbewerberleistungsgesetz

Anträge nimmt der Fachbereich Jugend, Soziales, Ordnung entgegen. Bitte Passfoto, Leistungsbescheid und Personalausweis mitbringen (außer für Kinder bis zum 10. Lebensjahr). 

Ansprechpartnerin

Dagmar Kleinschmidt
DAS 2, Julius-Bührer-Str. 2
EG Zimmer 005 
Tel. +49 (0)7731 85-516
Fax +49 (0)7731 85-503

Sprechzeiten: Montag, Mittwoch, Freitag von 8.30 bis 12 Uhr

Flyer zum Sozialpass


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung X