Öffentliche Bekanntmachung des Abwasserzweckverbands Hegau-Süd

Beschlusses der Verbandsversammlung vom 12. Juli 2019 über die Feststellung des Jahresabschlusses 2018 des Abwasserzweckverbandes Hegau-Süd gemäß § 16 Absatz 4 Eigenbetriebsgesetz:

I. Feststellungsbeschluss

Der Jahresabschluss des Abwasserzweckverbandes Hegau-Süd für 2018 wird wie folgt festgestellt:

1.1 Bilanzsumme: 23.483.444,78 Euro

1.1.1 davon entfallen auf der Aktivseite auf

- Anlagevermögen: 21.108.481,00 Euro

- Umlaufvermögen: 2.374.963,78 Euro

1.1.2 davon entfallen auf der Passivseite auf

- Sonderposten für Investitionszuschüsse: 1.547.624,00 Euro

- Rückstellungen: 49.300,00 Euro

- Verbindlichkeiten: 21.886.520,78 Euro

1.2 Jahresgewinn/Jahresverlust: 0,00 Euro

1.3 Summe der Erträge: 5.071.375,20 Euro

1.4 Summe der Aufwendungen: 5.071.375,20 Euro

2. Der Verbandsvorsitzende wird für das Wirtschaftsjahr 2018 entlastet.

II. Uneingeschränkter Bestätigungsvermerk des Wirtschaftsprüfers

Unsere Prüfung hat zu keinen Einwendungen geführt.

Nach unserer Beurteilung aufgrund der bei der Prüfung gewonnenen Erkenntnisse entspricht der Jahresabschluss des Abwasserzweckverbandes Hegau-Süd, Singen (Hohentwiel), den gesetzlichen Vorschriften, den ergänzenden landesrechtlichen Vorschriften und den ergänzenden Bestimmungen der Verbandssatzung und vermittelt unter Beachtung der Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung ein den tatsächlichen Verhältnissen entsprechendes Bild der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage des Zweckverbandes. Der Lagebericht steht im Einklang mit dem Jahresabschluss, vermittelt insgesamt ein zutreffendes Bild von der Lage des Zweckverbandes und stellt die Chancen und Risiken der zukünftigen Entwicklung zutreffend dar.

Stuttgart, 24.Juni 2019

invra Treuhand AG
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
gez. Jürgen Tschiesche, Wirtschaftsprüfer
gez. Marius Henkel, Wirtschaftsprüfer

III. Öffentliche Auslegung

Der Jahresabschluss und der Lagebericht 2018 liegen vom 3. September bis 11. Oktober 2019 zur öffentlichen Einsichtnahme bei den Stadtwerken Singen, Grubwaldstraße 1, OG, Zimmer 17, während der Geschäftszeiten Montag bis Freitag, 8.30 bis 12 Uhr, sowie Montag bis Donnerstag von 14 bis 16 Uhr aus.

Singen, 12. Juli 2019

gez. Oberbürgermeister Bernd Häusler
(Verbandsvorsitzender)


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung X