Filmikonen und Broadway-Shows

Meldung vom 11.04.2019
So unterhaltsam wie das Komikergenie selbst: Das Musical "Chaplin" erzählt vom Aufstieg und Fall des großen Entertainers, der den Film neu erfand. Bild: Jef Kratochvil

Abo-Vorschau auf den Musikalischen Ring

Der musikalische Ring erfreut sich bei den Besuchern der Stadthalle Singen großer Beliebtheit. Auch in der neuen Saison kommen Fans des Genres wieder voll auf ihre Kosten – und können mit einem Abo bei jeder Veranstaltung sparen.

Ein voller Erfolg waren die Premieren des Musicals "Ein Amerikaner in Paris" in Paris, New York und London. Nun geht das Stück um einen US-Soldaten, der nach dem Zweiten Weltkrieg in der Stadt der Liebe die zauberhafte Lise kennenlernt, erstmals in deutscher Sprache auf Tournee. Das romantische Tanzmusical, das am Freitag, 13. Dezember um 20 Uhr in Singen gastiert, ist eine aufregende und ballettreiche Hommage an George Gershwin, dessen Orchesterwerk einst als Vorlage für den gleichnamigen Filmklassiker mit Gene Kelly diente.

Dank "Die verkaufte Braut" (1866) wurde Bedřich Smetana zum Nationalkomponisten Tschechiens. Mit der komischen Oper in drei Akten bringen am Donnerstag, 9. Januar um 20 Uhr Solisten und Chor des Theaters Pforzheim sowie die Badische Philharmonie folkloristisches Flair und lyrische Arien, die sich mit lebendigen Chören abwechseln, auf die Bühne der Stadthalle.

Unvergessen ist der legendäre Charlie Chaplin, der einst als "Tramp" zur Stummfilmikone wurde. Der große Broadway-Erfolg „Chaplin – Das Musical“ ist erstmals in deutscher Sprache zu sehen und deckt am Donnerstag, 13. Februar um 20 Uhr die Wahrheit hinter den Schlagzeilen auf. Die Inszenierung zeigt den Mann hinter der Legende, der zu einem der beliebtesten Entertainer der Welt wurde, jedoch auch für Skandale und Kontroversen sorgte.

Anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens geht "Philadanco", die Philadelphia Dance Company, auf große Jubiläumstournee. 1970 gegründet als eine der ersten amerikanischen All-Black Dance Companys, setzte das Ensemble tänzerische und soziale Maßstäbe. Am Donnerstag, 19. März um 20 Uhr präsentiert die Company einfallsreichen Modern Dance mit Witz und Charme.

Reservierungen
für neue Abonnements nimmt die Tourist Information Singen ab sofort entgegen.

Abonnenten
haben starke Preisvorteile und den Vorzug bei der Platzwahl.

Der Freiverkauf
für alle Abo-Veranstaltungen beginnt am 1. August.

Die gedruckte Abo-Vorschau
ist bei der Tourist Information Singen erhältlich und liegt in öffentlichen Einrichtungen sowie in Geschäften aus.

Mehr zum Abo-Programm


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung X