Familienhebammen

©Tomsicka-Fotolia.com

Familienhebammen und Familien-Gesundheits- und KinderkrankenpflegerInnen sind erfahrene Fachpersonen mit einer Zusatzqualifikation. Sie können sowohl Schwangere als auch Familien mit Kindern bis zur Vollendung des 1. Lebensjahres begleiten und beratend zur Seite stehen. Sie unterstützen die Eltern nicht nur bei der Vorbereitung auf das Baby und den Umgang mit dem Neugeborenen, sondern auch bei der Bewältigung der neuen Lebenssituation.

Die Hilfe kann von allen Familien in Anspruch genommen werden. Sie dauert meist zwischen sechs Wochen oder auch mehreren Monaten. Während dieser Zeit kommt die wellcome-Ehrenamtliche etwa zweimal pro Woche für zwei bis drei Stunden. Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen gehen mit dem Geschwisterkind auf den Spielplatz, begleiten die Zwillingsmutter zum Arzt oder stehen den Müttern einfach mit Rat und Tat zur Seite.  

Wenn Sie sich die Unterstützung durch eine Familienhebamme oder Familien-Gesundheits- und KinderkrankenpflegerIn wünschen, dann wenden Sie sich einfach an eine der Schwangerschaftsberatungsstellen:

pro familia Singen
Feuerwehrstraße 1
78224 Singen
Tel. 07731-61120
E-Mail schreiben

Sozialdienst katholischer Frauen Singen e.V.
Theodor-Hanloser-Straße 5
78224 Singen
Tel. 07731-46006
E-Mail schreben

Diakonisches Werk
Worblinger Straße 26
78224 Singen
Tel. 07731-860 815
E-Mail schreiben

Familienhebammen, Gesundheits-/KinderkrankenpflegerInnen


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung X