"Hirn-Attacke"

Bild zur Veranstaltung
So 21.05.2017 - 10:30
Wo:
Stadthalle
Hohgarten 4 • 78224 Singen
Eintrittspreis:
20 / 25 € (inkl. Frühstück)
Veranstalter:
Städtische Bibliotheken Singen • Tourist Information Singen, +49 (0)7731 85-262/-504 • Vorverkauf online

Sonntagsfrühstück

Ein kabarettistisch-literarisches Patchwork mit Veronika Faber und Henner Quest

Für die musikalische Begleitung der Matinee sorgt Konstantin Keller am Klavier.

Ein literarisches Patchwork mit Texten von Wilhelm Busch, Joachim Ringelnatz, Kurt Tucholsky, Christian Morgenstern, Karl Valentin und anderen präsentieren Veronika Faber (ehemals Mitglied der "Münchner Lach- und Schießgesellschaft" und bekannt aus Serien wie "Rosenheim-Cops") und Henner Quest (bis in die 90er Jahre am Bayerischen Staatsschauspiel, zahlreiche TV-Filme und -serien). Sie haben sich zusammengetan, um mit einer gleichermaßen an Herz und Geist appellierenden Textauswahl humorvoll, zynisch und hintergründig von menschlichen Schwächen und Eigenheiten zu erzählen. Mitreißend untermalt von der professionellen Mimik und Gestik ihres Berufsstandes hauchen die Wortkünstler den Texten neues Leben ein.

Henner Quest brillierte über 700 mal im "Brandner Kaspar" neben Gustl Bayrhammer und Fritz Straßner, auch in den Serien "Der Bulle von Tölz" oder "Café Meineid" und Veronika Faber erhielt für ihre langjährige Theater- und Filmkarriere den Adolf-Grimme-Preis.

K&K Catering, der gastronomische Partner der Stadthalle Singen, reicht in der Pause das Frühstück.


Für Termine und Daten übernehmen die Stadt Singen
und die Betreibergesellschaft inCITI Singen GmbH keine Haftung


  • Logo der inCITI Singen GmbH
  • Logo der Thüga Energie GmbH
  • Logo der Sparkasse Singen-Radolfzell
  • Logo des Singener Wochenblatts
  • Logo Vierländerregion Bodensee