"Arbeit 4.0 – Kompetenzen der Zukunft"

Bild zur Veranstaltung
Di 21.11.2017 - 18:30
Wo:
Stadthalle
Hohgarten 4 • 78224 Singen
Veranstalter:
Südkurier / SingenCongress • Tourist Information Singen, +49 (0)7731 85-262 oder -504 • Vorverkauf online
Vorverkaufspreis: regulär 25 € / 19 € für Südkurier-Abonnenten

Dr. Ing. Manfred Dangelmaier vom Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) in Stuttgart ist zu Gast

im Rahmen der neuen interaktiven Veranstaltungsreihe "Unsere Arbeitswelt zwischen Wunsch und Wirklichkeit" von Südkurier und SingenCongress

Unsere Arbeitswelt ist im Umbruch: Die Digitalisierung bewirkt disruptive Veränderungen und löst traditionelle Arbeitsweisen, -orte und -zeiten immer stärker auf. Welche Megatrends beeinflussen unsere Arbeit? Und welche Fähigkeiten sind in der Arbeitswelt von morgen überhaupt noch gefragt?

Dr. Ing. Manfred Dangelmaier widmet sich mit den Besuchern dem Thema: "Arbeit 4.0 – Was sind die Kompetenzen der Zukunft?". Er leitet als Institutsdirektor am Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) in Stuttgart das Geschäftsfeld Engineering-Systeme. Ab 2001 leitete er das Competence Center Virtual Environments und koordinierte nationale und internationale Verbundforschungsprojekte. Manfred Dangelmaier publizierte in den Bereichen Ergonomie, Mensch-Maschine-Interaktion und zur digitalen Produktentstehung bzw. zum virtuellen Engineering. Er unterrichtet virtuelles Engineering an der Universität Stuttgart und virtuelle Produktgestaltung an der Technischen Universität Cluj-Napoca (Klausenburg) in Rumänien.

Die Teilnehmer des Abends erleben seinen spannenden Vortrag und können sich im interaktiven Teil, dem "World Café", gemeinsam austauschen.

Mit Preisvorteil für Südkurier-Abonnenten (19 statt 25 €)!


Für Termine und Daten übernehmen die Stadt Singen
und die Betreibergesellschaft inCITI Singen GmbH keine Haftung


  • Logo der inCITI Singen GmbH
  • Logo der Thüga Energie GmbH
  • Logo der Sparkasse Singen-Radolfzell
  • Logo des Singener Wochenblatts
  • Logo Vierländerregion Bodensee