Innenstadtentwicklung Singen 2020

Logo der Innenstadtentwicklung Singen 2020

Die Innenstadtentwicklung als Projekt

Die Innenstadt stellt in einem funktionierenden Gefüge einer Stadt den zentralen Punkt dar, in dem unterschiedliche Funktionen aufeinandertreffen, die sich gegenseitig positiv beeinflussen und einen Raum bilden, der die Urbanität der heutigen Zeit wiederspiegelt.

Eine Innenstadt steht niemals still!

Sie ist unterschiedlichen gesellschaftlichen Einflüssen und Veränderungsprozessen ausgesetzt und muss sich in diesem Sinne weiterentwickeln, um eine dauerhafte Attraktivität zu erreichen. Eine moderne Innenstadt muss auf die Bedürfnisse der Bevölkerung, die diese täglich nutzt, eingehen und einen Stadtraum darstellen, der gerne angenommen, mit Leben ausgefüllt und behütet wird wie eine „gute Stube“.

Das Gesicht einer Innenstadt ...

wird nicht nur durch den Einzelhandel, die Dienstleister, das gastronomische Angebot etc., sondern durch das wahrnehmbare Bild des öffentlichen Raums geprägt. Um eine entsprechende Attraktivität zu bieten, ist es erforderlich, dass alle Beteiligte, die in der Innenstadt aktiv sind und ihre Potenziale und Agglomerationsvorteile nutzen, an der Weiterentwicklung dieses „Bildes “ in ihrem jeweiligen Betätigungsbereich mitwirken.

Singens Innenstadt erfüllt heute alle Funktionen eines Zentrums, die so manch andere Stadt schon verloren hat, um so mehr müssen diese bestehenden Funktionen gesichert und weiterentwickelt werden. Das Gesamtprojekt Innenstadtentwicklung Singen 2020 soll nun mit der Revitalisierung der Fußgängerzonen, die die Neugestaltung, Neumöblierung und Beleuchtung zum Inhalt hat, beginnen.

Diese mannigfaltigen Aufgaben gehen die Stadtverwaltung, der Gemeinderat sowie die Verbände des Einzelhandels (City-Ring Singen, Einzelhandelsverband Singen, Werbegemeinschaft Scheffelstraße) gemeinsam an, damit die Lebendigkeit, Vielfalt und Urbanität erhalten bleiben.


Ihre Meinung zu Singen 2020 ist uns wichtig!

Ihre Anregungen und Vorschläge, aber auch Ihre kritischen Anmerkungen interessieren uns. 

Ansprechpartner

Tel. +49 (0)7731
Adam Rosol 85-375
Patricia Gräble-Menrad 85-341
Erich Müller 85-350

Michael Spreitzer

85-354
E-Mail  stadtplanung@singen.de

Weitere Informationen

Aktuelles zum Projekt Singen 2020

Das Programm zur Innenstadtentwicklung Singen 2020 

Rahmenplan der Innenstadtkonzeption 2020

Beleuchtungskonzept zur Innenstadtentwicklung Singen 2020

Neumöblierung Singen2020



  • Logo der inCITI Singen GmbH
  • Logo der Thüga Energie GmbH
  • Logo der Sparkasse Singen-Radolfzell
  • Logo des Singener Wochenblatts
  • Logo Vierländerregion Bodensee