Hohentwiel von Industriestraße

Seniorengruppen vernetzen sich

Verena Zupan vom städtischen Seniorenbüro lud Vertreterinnen und Vertreter Singener Seniorengruppen zum gegenseitigen Kennenlernen und Austausch ein. Auch Wünsche an die kommunale Seniorenarbeit wurden dabei formuliert. Die Treffen sollen künftig halbjährlich stattfinden. Die Seniorengruppen leisten einen wichtigen sozialen Beitrag, u.a. werden ältere Menschen vor Vereinsamung geschützt.

Weitere Infos: Verena Zupan, Telefon 07731/85-709; Terminvereinbarung für Beratung: Gabriele Glocker, Telefon 07731/85-540 (Montag bis Donnerstag 8.30 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr, Freitag 8.30 - 12 Uhr).

Bildunterschrift:
Die Vertreterinnen und Vertreter der Seniorengruppen der Nordstadt und der nördlichen Singener Gemeinden kamen in der Kindertagesstätte Im Iben zusammen. Foto: Stadt Singen



  • Logo der inCITI Singen GmbH
  • Logo der Thüga Energie GmbH
  • Logo der Sparkasse Singen-Radolfzell
  • Logo des Singener Wochenblatts
  • Logo Vierländerregion Bodensee